© Copyright 2020 by Klaes & Partner

Herry Klaes Berater und Beziehungscoach

Münstereifeler Straße 16 · 50937 Köln · 0221 / 941 98 09 · 0160 / 968 501 85 · info@klaesundpartner.de

Profil

Coaching

Potentialanalyse

klaes&partner

Home

"Jeder Mensch hat

das Potenzial zur

Selbstklärung

und Veränderung!"

 

                          Herry Klaes

Potenzialanalyse - Wozu?

 

Das Ziel ist: Unter angenehmeren Bedingungen mehr Geld zu verdienen!

 

Potenzialanalyse - Das Prinzip

 

Alle Mitarbeiter werden als Unternehmens- und Arbeitsplatzexperten aktiv und in engem Austausch mit der Betriebsleitung an der Gestaltung beteiligt.

 

Potenzialanalyse – Das Ergebnis

 

Die Kompetenzen der Mitarbeiter werden für den Optimierungsprozess genutzt. Durch diese  Beteiligung sind sie motiviert, Veränderungen zu akzeptieren und auch mitzutragen.

 

Potenzialanalyse - Der Prozess

 

1.  Coaching mit Chef:

     Was will ich?

 

2.  Betriebsversammlung:

     Worum geht´s, was soll passieren?

 

3.  Einzelinterviews mit Mitarbeitern:

     Was sollte verbessert werden?

 

4.  Workshop für Mitarbeiter:

     Erarbeiten und Präsentieren konkreter
     Verbesserungsvorschläge

 

5.  Coaching mit Chef:

     Was kann, was will ich umsetzen?

     Erarbeiten eines konkreten Handlungsplans

 

6.  Präsentation vor den Mitarbeitern

 

7.  Umsetzung im Betrieb

 

Potenzialanalyse - Fragen

 

Welche Potenziale können für das Unternehmen nutzbar

gemacht werden?

 

Was haben die Mitarbeiter, hat der Chef von diesen

Veränderungen?

 

Ist mit den Ergebnissen auch Geld zu verdienen?

 

Und was kostet mich das alles?

 

Alle diese Fragen und jede weitere mehr, die Ihnen dazu

einfällt, können in einem persönlichen Gespräch oder im

Rahmen einer Präsentation in Ihrem Unternehmen

beantwortet werden.

 

Potenzialberatung - wozu?

 

Verblüffend oft ist in Betrieben festzustellen, dass Fertigkeiten

und Fähigkeiten von MitarbeiterInnen nicht genutzt werden

(können), weil schlichtweg niemand davon weiß. Diese

ungenutzten Potenziale sind jedoch schwerwiegend, gerade

für kleinere und mittlere Unternehmen. Bedeuten sie doch in

letzter Konsequenz auch einen finanziellen Verlust, entweder

durch entgangenem Umsatz oder unnötigen Kosten.

 

Was können ungenutzte Potenziale sein?

 

  • Fähigkeiten, Kenntnisse und Interessen von Mitarbeitern
  • oft damit zusammenhängend: neue Geschäftsfelder
  • Verbesserung der Arbeitsorganisation (Wie viel Stundenlöhne und Gehälter gehen bei unnötigen Wartezeiten drauf,
  • wie viel Arbeitselan und Motivation?)
  • Verbesserung der Arbeitsmotivation der Mitarbeiter (Interesse an einem guten und schnellen Arbeitsergebnis; Gewinnung von zusätzlichem Geschäft oder gar Neukunden durch positives Auftreten etc)
  • Verbesserte Liquidität
  • Verbesserung der Arbeitsmotivation beim Unternehmer!
    Wer jeden Tag in die immer gleiche Tretmühle steigt, verliert leicht den Überblick:
    Warum und wofür tue ich das alles? Er brennt aus und arbeitet oft auch nicht mehr effektiv.

klaes&partner

"Jeder Mensch hat

das Potenzial zur Selbstklärung

und Veränderung!"

 

                          Herry Klaes

Potenzialanalyse - Wozu?

 

Das Ziel ist: Unter angenehmeren Bedingungen mehr Geld zu verdienen!

 

Potenzialanalyse - Das Prinzip

 

Alle Mitarbeiter werden als Unternehmens- und Arbeitsplatzexperten aktiv und in engem Austausch mit der Betriebsleitung an der Gestaltung beteiligt.

 

Potenzialanalyse – Das Ergebnis

 

Die Kompetenzen der Mitarbeiter werden für den Optimierungsprozess genutzt. Durch diese  Beteiligung sind sie motiviert, Veränderungen zu akzeptieren und auch mitzutragen.

 

Potenzialanalyse - Der Prozess

 

1.  Coaching mit Chef:

     Was will ich?

 

2.  Betriebsversammlung:

     Worum geht´s, was soll passieren?

 

3.  Einzelinterviews mit Mitarbeitern:

     Was sollte verbessert werden?

 

4.  Workshop für Mitarbeiter:

     Erarbeiten und Präsentieren konkreter
     Verbesserungsvorschläge

 

5.  Coaching mit Chef:

     Was kann, was will ich umsetzen?

     Erarbeiten eines konkreten Handlungsplans

 

6.  Präsentation vor den Mitarbeitern

 

7.  Umsetzung im Betrieb

 

Potenzialanalyse - Fragen

 

Welche Potenziale können für das Unternehmen nutzbar gemacht werden?

 

Was haben die Mitarbeiter, hat der Chef von diesen Veränderungen?

 

Ist mit den Ergebnissen auch Geld zu verdienen?

 

Und was kostet mich das alles?

 

Alle diese Fragen und jede weitere mehr, die Ihnen dazu einfällt, können in einem persönlichen Gespräch oder im Rahmen einer Präsentation in Ihrem Unternehmen beantwortet werden.

 

Potenzialberatung - wozu?

 

Verblüffend oft ist in Betrieben festzustellen, dass Fertigkeiten und Fähigkeiten von MitarbeiterInnen nicht genutzt werden (können), weil schlichtweg niemand davon weiß. Diese ungenutzten Potenziale sind jedoch schwerwiegend, gerade für kleinere und mittlere Unternehmen. Bedeuten sie doch in letzter Konsequenz auch einen finanziellen Verlust, entweder durch entgangenem Umsatz oder unnötigen Kosten.

 

Was können ungenutzte Potenziale sein?

 

  • Fähigkeiten, Kenntnisse und Interessen von Mitarbeitern
  • oft damit zusammenhängend: neue Geschäftsfelder
  • Verbesserung der Arbeitsorganisation (Wie viel Stundenlöhne und Gehälter gehen bei unnötigen Wartezeiten drauf,
  • wie viel Arbeitselan und Motivation?)
  • Verbesserung der Arbeitsmotivation der Mitarbeiter (Interesse an einem guten und schnellen Arbeitsergebnis; Gewinnung von zusätzlichem Geschäft oder gar Neukunden durch positives Auftreten etc.)
  • Verbesserte Liquidität
  • Verbesserung der Arbeitsmotivation beim Unternehmer!
    Wer jeden Tag in die immer gleiche Tretmühle steigt, verliert leicht den Überblick:
    Warum und wofür tue ich das alles? Er brennt aus und arbeitet oft auch nicht mehr effektiv.

klaes&partner